Wunsch nach Veränderung

Ich sehnte mich nach einer Veränderung. Nach wildem Jobben und einer wirklich extremen Phase (ja, ich weiß oft wovon ihr redet) arbeitete ich für ein Versandhaus. Zunächst im Call-Center und dann im Marketing. Ich hatte einen Firmenwettbewerb gewonnen, bei dem es um eine kreative Idee ging und deshalb das Angebot erhalten, zu wechseln.

Gerne habe ich diese Chance angenommen. Dort entdeckte ich meine Leidenschaft für technische Strukturen und dem sogenannten Listbroking, das im Volksmund auch als Adressen-Verkauf bezeichnet wird, obwohl das so nicht ganz zutrifft. Im Unternehmen lernte ich SAS (Statistic Analyzing System) und damit verbunden SQL und in meiner Freizeit wollte ich alles zu HTML wissen. Ein paar Jahre später machte ich mich mit einer Multimedia-Agentur selbstständig. Da kam es auf die richtige Kommunikation an; Marktkommunikation.

Neben der Multimedia-Agentur, die von Webseiten, aber auch klassischer Werbung bis hin zu Events so ziemlich alles organisiert hat, hatte ich damals noch einen kleinen Treffpunkt eröffnet, welcher eine Lücke schloss, den mein damaliger Wohnort in Kärnten, unbedingt gebraucht hatte (Copy-Shop + Internet-Terminals).

homepageparadies - ein nicht mehr existierendes Projekt

Eines meiner damaligen Internet-Projekte (siehe Bild, nach kurzer Zeit hatte es ca. 1350 Mitglieder) hatte kurz vor dem Zusammenbruch sogar fast 80.000 Nutzer*innen, und das zu einer Zeit, in der kaum jemand einen eigenen Internetanschluss hatte, oder es sowas wie Facebook überhaupt gab. Zu der Zeit hatte ich deshalb auch beschlossen, einen weiteren Treffpunkt in einem anderen Ort zu eröffnen.

Wir benutzen Cookies

Ich nutze lediglich Session-Cookies auf unserer Website. Eigentlich muss man dafür kein Einverständnis einholen. Aber da ich nicht weiß, wie das in Zukunft sein wird, gibt es trotzdem diesen Hinweis. Solange du ablehnst, könnte sein, dass du keine eingebundenen YouTube-Videos siehst. Näheres dazu findest du unter weitere Infos.