Video zum Nachsehen - So geht es!

In dem Video erfährst du, wie du mit ganz einfachen Mitteln über Bücher sprechen kannst, die es gar nicht gib. Wir lernen zwei Techniken kennen, mithilfe derer wir die B2-Prüfung sogar austricksen können. Für eine der Methoden brauchst du kleine Mini-Bücher:

AUFGABE

Erfinde ein Buch, das es noch nicht gibt. Du kannst dich natürlich von den Bauer-Hubert Mini-Bücher inspirieren lassen. Kopiere alle Fragen und füge sie in den Hausaufgaben-Editor ein. Beantworte immer nur die jeweilige Frage. Beantworte sie in der Reihenfolge, wie du die Fragen sehen kannst.

a. ERFINDEN:

Worum geht es in dem Buch? (Denk an das Muster.)

Wie ist der Titel des Buches?

Wann wurde das Buch geschrieben?

Wie heißt der Autor bzw. die Autorin?

Woher kommt der Autor bzw. die Autorin?

Wovon handelt das Buch?

Welche Meinung wollen Sie zum selbst erfunden Buch haben?

b. PRÜFUNGSFRAGE BEANTWORTEN

Über eine Erfahrung berichten: Berichten Sie über ein Buch, das Sie gelesen haben. (Titel, Autor, Thema [ = Worum geht es / Wovon handelt es? ], usw. [ = Meinung / Haltung, Inwiefern hatte das Buch einen Einfluss auf Ihr Leben? / Hat das Buch vielleicht Ihr Leben irgendwie verändert? ])

c. Welche Fragen könnte die andere Person zu dem Buch stellen?

Überlegen Sie sich drei Fragen, welche der andere Teilnehmer vielleicht zum Buch fragen könnte.

HAUSAUFGABE SCHREIBEN/ABGEBEN:

Wir benutzen Cookies

Ich nutze lediglich Session-Cookies auf unserer Website. Eigentlich muss man dafür kein Einverständnis einholen. Aber da ich nicht weiß, wie das in Zukunft sein wird, gibt es trotzdem diesen Hinweis. Solange du ablehnst, könnte sein, dass du keine eingebundenen YouTube-Videos siehst. Näheres dazu findest du unter weitere Infos.