Es gibt eine neue Buchstabiertafel (bzw. ein neues Buchstabieralphabet). Grund genug, es gleich zu üben. Bei diesem Buchstabieralphabet handelt es sich um eine DIN-Norm (DIN: 5009). Es (-alphabet) Sie (-tafel) ist für bestimmte Institutionen bindend. Das ist ein Grund dafür, dass wir das Buchstabieralphabet gemeinsam üben:

© Das Deutsche Institut für Normung e. V. (DIN)
Das Deutsche Institut für Normung e. V. (DIN) - Norm 5009

Beispiel: Johannes Hinterberger

groß Jena, klein Offenbach, Hamburg, Aachen, zweimal Nürnberg, Essen, Salzwedel, leer, groß Hamburg, klein Ingelheim, Nürnberg, Tübingen, Essen, Rostock, Berlin, Essen, Rostock, Goslar, Essen, Rostock 

Hausaufgabe:

Buchstabiere die folgenden Ausdrücke zur Übung! Buchstabiere auch deinen eigenen Vornamen (Punkt g.). Gib alles als Hausaufgabe ab.

a. Peter Maier
b. Maria-Hildegard Obermeier 
c. Karl-Franz Niedermühlenpichler 
d. Chalang-Gapong Gazen
e. Bananarama-Drama
f. @@nDDxy654nroKKn
g. dein Name

Tipp:
Mach eine Kopie von diesem Text und füge ihn bei deiner Hausaufgabe ein. Du kannst auch zwei Tabs verwenden, um zwischen der Aufgabe und der Abgabe hin- und herzuschalten.

Abgabe der Hausaufgabe:

Aufgabe JETZT machen:

Klick den Link an, um die Aufgabe zu schreiben und abzugeben:

  • Jetzt Entwurf schreiben (Bitte zuerst einloggen!)
    TIPP: Wenn du dir die Aufgabe nicht merken kannst, kopiere sie und füge sie dann im Editor ein. So denkst du an alle Aufgabenpunkte! Falls du eine Fehlermeldung siehst, musst du zusätzlich die Quellenangabe ausfüllen. Nach dem Speichern kannst du die Aufgabe beliebig bearbeiten. Durch Klick auf 'an Johannes senden' gibst du die Aufgabe dann zur Korrektur ab. Ich korrigiere nur Aufgaben, die von mir stammen!

 

Inhalt jetzt teilen?
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.